©2019 Chi Yoga Regensburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Impressum

Stephanie Süß-Janssen
Mobil: 0151/40 778 772
Email: steffi.suess01@icloud.com

Chi Yoga Raum:

Von-Miller-Straße 5
93092 Barbing/ Unterheising
Domaininhaber: Stephanie Süß-Janssen
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 24427970708

Chi Yoga Barbing

Volksbank Regensburg
IBAN: DE26 7509 0000 0000 4554 15

BIC: GENODEF1R01

USt-IdNr.: DE24427970708


Finanzamt Regensburg
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 ​

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Chi Yoga Barbing

Nutzung der Räume/ Studioangebote 
Die Nutzung der Räumlichkeiten und der Angebote des Studios erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. Das Studio haftet nur im Fall grober Fahrlässigkeit oder bei Vorsatz. 
Das Studio übernimmt keine Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Gegenstände. Die Teilnehmer werden aufgefordert, ihre Wertgegenstände in den Übungsraum mitzunehmen. 

Preise

Probestunde 15 € (bei Kauf einer Karte kostenlos) 

Einzelunterricht 70€ (bis maximal 4 pax. Jede weitere Person 25€) 

Einzelstunde 90 Minuten 18€ 
5er- Karte für Studenten und Schüler 55€ 
Neueinsteiger 3er-Karte 40€ (gültig für einen Monat und nur für Neueinsteiger im Chi Yoga) 
Kleine Monats-Karte  55€ (einmal pro Woche Yoga)

Monats-Karte 75€

Halb-Jahres Karte 420€
Jahreskarte 799€ (Kauf nur möglich bis 20.12.19) 

Jahreskarte Spezial 733€ (Kauf nur möglich bis 20.11.19)


Gelder werden nicht zurückerstattet. Die Karten sind nicht an weitere Personen übertragbar. 
Monatskarten gelten für den jeweils ausgewählten Monat, einen Monat. 5er Studenten Karten sind ab dem Kaufdatum 3 Monate gültig. Neueinsteiger 3er Karten sind für einen Monat gültig.


Die Chi –Yoga Jahreskarte 2020 ist persönlich und nicht übertragbar. 
Die Laufzeit der Jahreskarte ist verbindlich vom 01.01.2020 – 31.12.2020 
Bezahlte aber nicht oder nur teilweise benutzte Karten verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitsdatums. Ein Anspruch auf Rückvergütung ist ausgeschlossen. 

Bei Krankheit, Schwangerschaft oder aus beruflichen zwingenden Gründen kann eine Karte verlängert werden, gegen Vorlage eines ärztlichen Attests bzw. einer Bescheinigung des Arbeitgebers. Die maximale Dauer einer Verlängerung beträgt 4 Wochen und ist nur einmal möglich! 

Ausfall von Übungseinheiten/Erkrankung von Lehrern 

Im Fall von Krankheit, Urlaub oder anderweitiger Verhinderung von Lehrern des Studios wird sich das Studio bemühen, eine Vertretung für die jeweiligen Übungseinheiten zu organisieren. 
Sollte dies nicht gelingen, so kann eine Übungseinheit ausfallen. Der Ausfall einer Übungseinheit berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung der gezahlten Beiträge, sofern ausreichend andere Übungseinheiten zur Verfügung stehen, die von den Teilnehmern genutzt werden können. 

Krankheit, Urlaub 
Die Schließung des Studios im Fall von Erkrankung, Urlaub sowie Sonderöffnungszeiten während der gesetzlichen Feiertage wird per Aushang oder auf der Web Seite angekündigt. 

Drei Wochen – 20 Tage im Jahr kann das Yogastudio geschlossen haben.